Referenzen:

Übersetzung von Webseiten in Leichte Sprache:

  • Hamburger Kunsthalle: (Link folgt)
  • Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH:  

 https://www.hzg.de/public_relations_media/imprint/leichte_sprache/index.php.de 

https://www.gerics.de/languages/leichte_Sprache/index.php.de

  • Institut für berufliche Aus- und Fortbildung (IBAF gGmbH), Rendsburg:

https://ibaf.de/fileadmin/leichte-sprache/ibaf-allgemein-leichte-sprache.pdf


Übersetzung von Texten in Leichte Sprache:

  •  Bundesministerium für Arbeit und Soziales:

Verschiedene Texte zum Bundesprogramm "Zukunftszentren"

  • Institut für berufliche Aus- und Fortbildung (IBAF gGmbH), Rendsburg:

Alle Texte des Projekts Vernetzt! - ein dreijähriges durch die Aktion Mensch gefördertes Projekt zum Thema Barrierefreies Internet

  • Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung von Schleswig-Holstein:

https://www.landtag.ltsh.de/export/sites/ltsh/beauftragte/beauftragte-men/publikationen/8.-Taetigkeitsbericht-des-Landesbeauftragten-fuer-Menschen-mit-Behinderung-2018-2019_Leichte-Sprache.pdf

  • Landkreis Dithmarschen:

https://www.dithmarschen.de/PDF/19_10_2020_%C3%9Cbersetzung_Leichte_Sprache.PDF?ObjSvrID=2046&ObjID=3087&ObjLa=1&Ext=PDF&WTR=1&_ts=1603096885 

  • Sympathiefilm GmbH


Moderation von Fachtagen in einfacher Sprache:

  • Institut für berufliche Aus- und Fortbildung (IBAF gGmbH), Rendsburg
  • LAG-Werkstatträte Schleswig-Holstein  


Seminare und Vorträge:

  • Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg: 

Gewinn der Auschreibung zur Kampagne Und jetzt auch noch Inklusion!

  • Caritasverband für Hamburg e.V.
  • PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V.
  • Deutscher Kinderschutzbund, Kreisverbund Stormarn e.V.
  • Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Berlin e. V.
  • Euro Akademie Hamburg
  • Hamburger Volkshochschule, Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Personalamt (Senatsamt) der Freien und Hansestadt Hamburg 


Wissenschaftliche Beratung und Moderation:

  • Suchthilfezentrum Schleswig, Fachkliniken Nordfriesland gGmbH